Nach den leckeren Müsli-Tannenbäumen von Annalena und den köstlichen und zugleich gesunden Porridge-Talern von Lisa wird es langsam Zeit für richtig süße Weihnachtskekse! Deshalb stellen wir euch heute das Office-Favorite-Keksrezept von Naschkatze Sara vor. Nachdem ihr Weihnachtskekse gar nicht süß genug sein können, hat sie ganz einfach nachzumachende Karamell-Crunchy-Bites aus dem Verival Dinkel Crunchy, dem Verival Early Bird Nussmix und ganz viel leckerem Karamell kreiert.

Zutaten (für ca. 30 Stück)

Zubereitung

  1. Die gezuckerte Kondensmilch in der Dose für ca. 2 1/2 Stunden kochen, bis sie eine cremige, dickflüssige Konsistenz, wie weiches Karamell, annimmt.
  2. Den Early Bird Nussmix leicht in einer Pfanne anrösten, bis die Nüsse etwas Farbe bekommen.
  3. Das Dinkel Crunchy, die Nüsse und das Karamell in eine Schüssel geben und gut verrühren.
  4. Aus der angerührten Masse mit den Händen oder zwei Löffeln kleine „Bissen“ formen.
  5. Die fertigen Karamell-Crunchy-Bites am besten im Kühlschrank auskühlen bzw. fest werden lassen.

Tipp: falls die Masse zu wenig klebrig ist, einfach etwas Honig hinzufügen!

Viel Freude beim Nachmachen 🙂