Du hast eigentlich kaum Zeit zum Backen und es ist dir wichtig, dich gesund zu ernähren – aber in der Weihnachtszeit willst du trotzdem nicht auf selbstgemachte Kekse verzichten? Na, zum Glück kommt der zweite Office Favorite – nach Annalenas hübschen und glutenfreien Müslikeksen ganz ohne raffiniertem Zucker aus: Lisa zauberte aus einem unserer fruchtigen Porridges im Handumdrehen köstliche UND gesunde Weihnachtskekse. Das Rezept ist so einfach, dass wirklich gar nichts schiefgehen kann, die Porridge-Taler sind in weniger als 20 Minuten fertig (inklusive Backzeit!) und durch ihre Extraportion Ballaststoffe sogar richtig gesund! …also, da gibt es selbst für Backmuffel keine Ausrede! 😉

Zutaten:

Zubereitung:

Zuerst den Ofen auf 180° vorheizen. Alle Zutaten gut vermengen und aus der Masse auf einem mit Backpapier belegten Blech Kekse formen. Das funktioniert am besten, wenn man eine runde Keksausstechform verwendet, etwas Masse hinein gibt und diese mit einem Löffel gut zusammendrückt. 15 Minuten backen und schon sind die Porridge Taler fertig!

Tipp: Wer es gern besonders gesund hat, verwendet am besten unser glutenfreies Erdbeer-Chia Porridge ohne Zuckerzusatz.