Leinsamen

Leinsamen sind richtige Alleskönner! Sie weisen einen beachtlichen Nährwert-Gehalt auf und können zudem auch regional bezogen werden. Im Darm wirken Leinsamen als Quellmittel und regen die Verdauung dadurch natürlich an. Neben ihrem hohen Omega-3-Gehalt versorgen sie den Körper zusätzlich mit Ballaststoffen, Eiweiß, Kalium, Kalzium, Magnesium und Zink. Die kleinen Super-Foods enthalten außerdem Vitamin E und viele wichtige B-Vitamine.

 

Chia-Samen

Chia-Samen gehören zu den beliebtesten Super-Foods der letzten Jahre – und das ganz zu Recht! Sie haben einen hohen Omega-3-Gehalt und sind zusätzlich eine natürliche Quelle für Protein, Eisen und viele weitere wichtige Vitamine. Die schwarzen Wunder-Samen fördern die Verdauung und helfen dabei den Blutzuckerspiegel zu regulieren – sie können gegen den Heißhunger auf Süßes vorbeugen, da das Sättigungsgefühl nach dem Frühstück durch sie länger anhält.

 

Flohsamen

Flohsamen sind besonders ballaststoffreich und haben einen positiven Einfluss auf den Blutzuckerspiegel. Bewiesen wurde ebenfalls ihr positiver Effekt auf erhöhte Blutzuckerwerte, auf erhöhte Blutfettwerte und erhöhtem Blutdruck bei Übergewicht.

 

Hanfsamen

Wer noch nie Hanfsamen probiert hat, muss dies unbedingt nachholen! Sie sind eine vollständige vegane Proteinquelle, da sie alle zehn essenziellen Aminosäuren enthalten, die das Immunsystem stärken und die Regeneration fördern. Hanfsamen überzeugen außerdem durch reichhaltige Mengen an Antioxidantien sowie Vitamin E und B-Vitamine. Allen voran Vitamin B2, das besonders wichtig für den Muskelaufbau ist.

 

Überzeugt? Unsere Verival Bio-Toppings in den Sorten Saatenmix, Leinsaat + Pflaume & Dattel und Leinsaat + Apfel könnt ihr hier bestellen.