Mehr als “just spices” – feine Würze bereits morgens

Zimt und Kardamom in unserem Porridge, Kakaopulver auf der Milchschaumhaube unseres Cappuccinos, frische Minze im Smoothie, Schnittlauch auf dem Rührei und Kokosflocken auf unserem Chiapudding. Gewürze, Kräuter und Toppings hat man am Frühstückstisch nie genug. Platz im Gewürzregal allerdings auch nicht, wissen Ole, Florian und Bela. Die drei ehemaligen WG- und Studienkollegen haben ihre Liebe zum Kochen zum Beruf gemacht und “Just Spices” gegründet. Mit ihrer Gewürzmanufaktur samt Online-Shop möchten sie den deutschen Gewürzemarkt revolutionieren und abwechslungsreiche Gewürze in praktischen Größen von Mini bis Groß in unsere Küchen bringen.

Das Team hinter © Just Spices

Das Gründerteam hinter © Just Spices: Florian, Bela & Ole

Online gustieren, zuhause probieren

Neben Reingewürzen wie unterschiedlichen Salzen, Pfeffersorten, Kräutern und anderen Basics, die ganz, geschnitten, gerebelt oder gemahlen angeboten werden, findest du im Just Spices Online-Shop auch eine ganze Reihe eigens kreierter Gewürzmischungen. Einige davon hat das junge Team von ihrer “Gewürzreise um die Welt” mitgebracht, die die drei Gründer auf drei Kontinente geführt hat.

“Hier hat jedes Gewürz seinen eigenen Charakter.”

Rockabilly-Girl, Blumenmädchen, Model oder Seemann – Just Spices hat sich die Frage “Was wäre das Gewürz für eine Person?” gestellt und für die unterschiedlichen Geschmäcker und Aromen jeweils ein Portrait anfertigen lassen. Das Oatmeal Spice Mädchen spitzt die Lippen kokett zu einem Schmollmund, während die Kaffee Kuss Dame einem morgens entspannt über den Tassenrand hinweg zulächelt.

Damit küssen wir unseren Cappuccino noch lieber © Florence Stoiber

Damit küssen wir unseren Cappuccino noch lieber © Florence Stoiber

Unsere Top 5 Gewürze für einen guten Morgen:

1. Oatmeal Spice – Haferbrei mit Schmollmund

Mandeln, Kokosraspeln, Kakaobohne, Vanille, Zimt und Ingwer – die Zutatenliste des Oatmeal Spice liest sich wie ein Ranking unserer liebsten Ingredienzien für einen guten Morgen. Mit der süßenden Wirkung von Vanille und Kokos sparst du dir unnötigen Zucker, während Zimt und Ingwer einem jeden Porridgefan noch wärmer ums Herz werden lassen.

2. Kaffeekuss

Mit Kakaopulver, Vanillezucker, Mandeln, Ringelblumenblüten und Zimt hat man auch als Langschläfer in der Früh gut lachen.

3. Frucht Smoothie Gewürz

Ingwer, Minze und Orangenblüten geben unserem Frühstückssmoothie zusammen mit unserem Guten Morgen Bio Saatenmix das gewisse Etwas und sorgen für einen frisch-fruchtigen Start in den Tag.

4. Blütenmix

Wir lieben Blüten und haben deshalb auch unseren Frucht Crunchy Mix und unser Cranberry Kirsch Müsli damit verfeinert. Wenn wir von der Flower Power nicht genug kriegen können, sorgt der Mix mit Rosen-, Malven-, Ringelblumen- und Kornblumenblüten für eine Extraportion gute Laune.

5. Sweet Love

Es geht nichts über cremiges Naturjoghurt zum Müsli. Wer sich den Morgen noch etwas versüßen will, wird die Mischung uas Mandeln, Zimt, Zitruszesten und braunem Zucker lieben.

Feine Würze für dein Porridge © Just Spices

Feine Würze für dein Porridge © Just Spices

 

Dein Typ von Gewürz – selbstgemischt

Du suchst dir deine Zutaten lieber selbst aus und mischst dir auch dein Müsli am liebsten mit dem VERIVAL MixIt-Mixer? Bei Just Spices kannst du dir dazu deine eigene Gewürzmischung zusammenstellen und sogar das Verpackungsdesign selbst gestalten – etwa in deiner Lieblingsfarbe, mit dem Namen deiner besten Freundin und einem Charakter deiner Wahl.

Mehr über Just Spices und die sympathische Gewürz-Familie findest du online auf justspices.de auf Facebook, Instagram und YouTube.

Welches Gewürz darf bei deinem guten Morgen niemals fehlen?

Gute Gewürze für einen guten Start in den Tag © Florence Stoiber

Gute Gewürze für einen guten Start in den Tag © Florence Stoiber