Zack! Kaum haben sie begonnen, sind die Ferien auch schon wieder vorbei und die Schultasche wird für ein neues Jahr gepackt. Gerade in den ersten aufregenden Schultagen kann ein wenig frische Energie in der Pause nicht schaden. Weil sich Müslischüssel, Löffel und Co aber nun mal nicht so gut in der Jausenbox transportieren lassen, verbacken wir Roggen-, Hafer-, Weizen-, Dinkel- und Gerstenflocken, Nüsse und Trockenfrüchte einfach zu Energiekeksen mit 5-Korn-Flocken.

In diesem Sinne allen Mamas, Papas und Kindern einen energiegeladenen Start ins neue Schuljahr!

 

kekse1

Aller guten Focken sind 5 – das gilt auch fürs Keksebacken

Zutaten

50 g weiche Butter
75 g Rohrzucker
2 EL Agavendicksaft
4 fein gehackte Datteln
1 Ei
100 g Vollkornmehl
140 g VERIVAL 5-Korn-Flocken
2 EL geschrotete Leinsamen
35 g zerkleinerte Walnüsse
35 g Trockenfrüchte (z.B. Pflaumen, Cranberries, Kirschen etc.)
½ TL Backpulver
Prise Salz
1 TL Zimt
½ TL Kardamom

Anleitung

1. Backrohr auf 180°C vorheizen.
2. Butter mit Zucker, Agavendicksaft und Datteln mixen.
3. Ei hinzufügen.
4. In einer extra Schüssel Mehl, 5-Korn-Flocken, Backpulver und Gewürze vermischen.
5. Die Mehlmischung zur flüssigen Mischung geben und gut unterrühren.
6. Nüsse, Samen und Trockenfrüchte unterheben.
7. Mit feuchten Händen jeweils golfballgroße Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
8. Mit der flachen Hand vorsichtig auf die gewünschte Dicke platt drücken.
9. 15 Minuten lang backen und auf einem Rost abkühlen lassen.

 

kekse2

Damit kriegen die Kleinen die erste Schulwoche gebacken