Überraschungseier kennt jeder. Jetzt im Sommer ist die schnell schmelzende Nascherei allerdings äußerst unpraktisch und Schokolade als energiespendender Snack zwischendurch auch nicht das Wahre. Wie wär’s denn stattdessen mit fruchtig süßem Überraschungsobst mit knusprigem Müslikern?

Die gesunde Überraschung lässt sich aus jedem Steinobst von Marille und Pfirsich bis hin zu Zwetschke und Dattel ganz leicht selbst herstellen und sorgt im Schwimmbad, beim Picknick oder nach dem Sport für eine köstliche Überraschung für Groß und Klein. Einfach Obst z.B. Marillen halbieren und den Kern entfernen, zirka einen Teelöffel Backmüsli nach Wahl mit den Händen zu einer Kugel pressen, die beiden Hälften damit füllen und wieder zusammensetzen. Je länger die Müslifülle in der Frucht bleibt, desto weicher wird sie. Wer es gerne knusprig mag, beißt also lieber gleich zu.

 

Überraschungsobst mit Müslikern

Überraschungsobst mit Müslikern

 

In jedem Obst eine neue Überraschung – mit den VERIVAL Backmüslis

In jedem Obst eine neue Überraschung – mit den VERIVAL Backmüslis