Bild: © Foodist Healthy Box

Gesunde Post für Foodies: die Foodist Healthy Box

Die Foodist Healthy Box bringt jeden Monat neue tolle Produkte aus Manufakturen zu ihren Abonnenten nach Hause. In der Juli-Box ist das Verival Brombeer Porridge mit dabei und für unsere Frühstücks-Freunde gibt's Prozente. von Sarah

Vegan, raw, Superfood – gar nicht so einfach, bei den vielen spannenden Produkten und ständig neuen Food Trends am Laufenden zu bleiben. Weil “Päckchen für dich” die schönsten Worte gleich nach “Frühstück ist fertig” sind und es einfach riesigen Spaß macht, sich mit feinen Dingen aus tollen Manufakturen überraschen zu lassen, hat das Hamburger Start-up Foodist ein monatliches Abo entwickelt, mit dem sich bequem und genüsslich hochwertige Produkte entdecken lassen. Neben der klassischen Foodist Box wird die sogenannte Healthy Box angeboten, die ihre Abonnenten in der aktuellen Zusammenstellung unter anderem mit dem Bio Brombeer Porridge aus unserer Tiroler Biomanufaktur überrascht. Im Onlineshop sind die enthaltenen Produkte auch einzeln bestellbar.

Verival Frühstücks-Freunde erhalten jetzt -20% auf ihre erste Healthy Box im Abo: Einfach den Gutscheincode FOODISTANDVERIVAL beim Bestellen eingeben.

Wir haben mit Projekt Managerin Kathrin Appelhoff über das Konzept des gesundheitsbewussten Abos geplaudert und ihr ein paar Fragen dazu gestellt.

Liebe Kathrin, bitte erklär uns kurz die Grundidee hinter der Foodist Healthy Box.

Die Idee einer zweiten Foodist Box im Abo entstand aus mehreren unterschiedlichen Faktoren. Die Nachfrage nach solchen Produkten ist in den letzten Jahren sehr stark gestiegen. Daher wollten wir für diese neue Zielgruppe auch unsere Überraschungsbox anbieten. Außerdem haben wir großes persönliches Interesse an den neuesten Food Trends und einem gesunden Lebensstil. Da wir selber wissen wie schwer es teilweise ist gesunde Ernährung und Beruf, Familie, Freunde und Hobbys unter einen Hut zu bringen erleichtern wir dies durch die Produkte in unserer Box. Außerdem lassen sich bei uns gut neue Produkte ausprobieren, die man sonst nie gekauft hätte. Die Produkte sind natürlich bei uns nachbestellbar, wenn sie gut gefallen haben.

Für wen ist die Healthy Box gedacht?

Die Foodist Healthy Box ist unsere Box für alle mit einem ernährungs- und gesundheitsbewussten Lebensstil. Hier lassen sich monatlich die neuesten Food Trends und Superfood Produkte entdecken. Die Box ist zu 100% vegetarisch und liefert essentielle Vitamine, Mineralien und weitere wichtige Nährstoffe für Vitalität und Energie im Alltag.

Die Broschüre zur aktuellen Foodist Healthy Box

Die Broschüre zur aktuellen Foodist Healthy Box

Was bedeutet für euch „healthy“ und worauf legt ihr bei der Auswahl der Produkte besonders Wert?

Diesen Begriff zu definieren ist schwierig, gar unmöglich. Denn für jeden bedeutet gesunde Ernährung etwas Anderes. Jeder Körper benötigt unterschiedliche Nährstoffe. Daher haben wir uns Kriterien überlegt, die jedem Menschen gut tun und einen gesundheitsfördernden Effekt haben. Jedes Produkt erfüllt mindestens drei der folgenden Kriterien: Glutenfrei, raw, vegan, frei von raffiniertem Zucker, Superfood, laktosefrei, ohne Konservierungsstoffe, ohne Zusatzstoffe, bio, ohne Gentechnik.

Wie findet ihr die Hersteller, deren Produkte ihr in die Box packt?

Wir sind auf vielen Messen in Deutschland aber auch im europäischen Ausland unterwegs, wo man immer neue Hersteller kennenlernen kann. Außerdem kommen mittlerweile auch viele Hersteller von sich aus auf uns zu, die mit uns zusammenarbeiten wollen, da ihnen das Konzept von Foodist so gut gefällt.

Die aktuelle Foodist Healthy Box Juli mit dem Verival Brombeer Porridge und vielen weiteren feinen, gesunden Produkten gibt es noch bis Ende dieser Woche im Foodist Webshop zu bestellen. Die Lieferung ist versandkostenfrei, die Box lässt sich mit fixer Laufzeit oder monatlich kündbar abonnieren. Mehr über Foodist gibt’s auf der Facebook-Seite des Unternehmens.

  • Leave a Reply

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    You may use these HTML tags and attributes:

    <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>